23. Februar 2018 um 20:00 Uhr im Kulturhaus in Eppendorf -  Tickets hier

weiterlesen...

Dünnes Eis Improvisationstheater

Es gibt kein Drehbuch, keinen Regisseur, keinen Plan

Die Spieler reagieren auf die Zurufe und Ideen des Publikums und setzen dies in spannenden, phantasiereichen und witzigen Szenen um -
die Hamburger Improvisationstheater-Gruppe mit Heimadresse in Eppendorf
wagt sich seit mehr als 10 Jahren an vielen spannenden Theaterabenden auf die glatte Fläche. Keine Szene ist wie die Andere. Keiner weiß, was passiert.

Aus dem Eisblog

Möge die Macht mit uns sein! Kommt vorbei zu unserem Weltraum-Abenteuer, dem Laserschwert-Krieg oder schaut zu beim Blind Date mit einem Alien! Wir sind gespannt, was passieren wird...

Willkommen 2018

Weniger Schokolade essen, das Rauchen aufgeben oder die Patentante öfter anrufen – sind auch eure guten Vorsätze mal wieder unerwartet und viel zu früh verstorben? Macht nichts!


Alle Jahre wieder - stimmt! Nur weiß noch niemand, was in diesem Jahr passiert. Gleich zweimal im Dezember katapultiert das Dünne Eis seine Zuschauer mit einer Extraportion Festlichkeit in die Vorweihnachtszeit und bringt Herzen, Augen und Ohren zum Leuchten.

Mitternacht. Modriger Geruch quillt aus der Tiefe, leichenblasser Nebel steigt langsam auf und in der Ferne ist dumpf das nervenzerfetzende langsame Knarren einer Tür zu vernehmen...